Coaching bei privaten und beruflichen Veränderungen, Umbrüchen, Wendepunkten, Herausforderungen

Ein Beispiel

Sabine: „Früher hat mir die Arbeit richtig Spaß gemacht. In den letzten Jahren musste ich aber immer mehr Aufgaben erledigen und Überstunden machen, da Personal abgebaut wurde. Die betriebsbedingte Kündigung zweier Kollegen hat mich sehr getroffen. Das Betriebsklima hat sich verschlechtert und an vielen Tagen gehe ich schon mit einem flauen Gefühl im Magen zur Arbeit. Ich habe Angst, dass ich meinen Job verlieren könnte, zumal gerade betriebliche Veränderungen anstehen. Aus Kostengründen soll unser Bereich in ein anderes Gebäude in einem anderen Stadtteil umziehen. Dies würde meine Fahrzeit erheblich verlängern. Ich frage mich immer öfter, ob ich mich wegbewerben soll. Gleichzeitig bin ich unsicher, ob ich überhaupt noch eine Chance auf dem Arbeitsmarkt habe und was ich gerne machen würde. Und wie bekomme ich nur wieder mehr Zeit für meine Freunde und meinen Chor?"

  • Stehen Sie selbst gerade vor Veränderungen, einem Wendepunkt oder einer wichtigen Entscheidung in Ihrem privaten oder beruflichen Leben und wünschen sich Unterstützung?
  • Wissen Sie bereits, was Sie verändern möchten, aber suchen noch nach dem richtigen Vorgehen oder Weg?
  • Sind Sie 45 bis 50 plus, haben ein diffuses Gefühl der Unzufriedenheit im Job oder in der Beziehung und möchten eine Neuausrichtung?

Wie unterstützt Sie das Veränderungscoaching?

"Große Veränderungen in unserem Leben können eine zweite Chance sein." (Harrison Ford)

 

Das Coaching hilft Ihnen dabei, Veränderungen leichter und nachhaltiger zu bewältigen. Es zielt darauf, dass Sie wieder Orientierung erlangen und festen Boden unter die Füße bekommen. Es unterstützt Sie dabei, Entscheidungen vorzubereiten und einen für Sie stimmigen Weg zu finden. So können sich aus Wendepunkten, Berufs- oder Lebenskrisen neue, oft passendere Lebenschancen entwickeln.

 

Im Coaching selbst werden wir Veränderungen aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten: Wir werden eine Standortbestimmung vornehmen, Ihre eigenen Ressourcen checken, herausfinden, wo Sie eigentlich hin möchten, Ziele formulieren, den Weg der Veränderung und die einzelnen Etappen dorthin gut planen - analog zu einer längeren Berg- oder Radtour. Dabei gilt es, Hindernisse auf dem Weg wahrzunehmen, zu bewerten, zu umgehen oder wegzuräumen.

Ziel ist es, dass Sie im Coaching Raum finden, um wieder frei durchatmen und denken zu können, um sich mit erweiterter Sicht und neuer Energie an die Veränderungen zu machen. Sie sollen zu einem für Sie stimmigen Lebens- oder Berufsweg finden, der Sie das Leben wieder entspannter genießen lässt. 

 

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Supervison (DGSv)
B.F.B.M. Bundesverband der Frau in Business und Management e.V.

 



Gudrun Grünweller-Hofmann, Diplom-Pädagogin, Supervisorin/Coach (DGSv)

Bucheckernweg 30 | 51109 Köln | Tel.: 0221/8807520 | Mobil:+49 175 1837518 | E-Mail: info@gruenweller.de


xing

facebook